rosenrotes-Ausstellung in der Edelsteingrotte

Am letzten Wochenende war es dann soweit, die Ausstellung von rosenrotes in der Edelsteingrotte, die ich hier vor einiger Zeit angekündigt hatte konnte jetzt stattfinden.

Schwarzwald, Black-forest, Naturfotografie, rosenrotes

Der Frühling war überall spürbar und nun auch nicht mehr aufzuhalten. Die Temperatur kletterte in die Höhe und erreichte bei strahlendem Sonnenschein mindestens die 15-Grad- Marke. Wie toll endlich wieder die Sonne auf der Haut spüren, also Frühlingssonne.

Als ich am Samstag anreiste, war schon alles vorbereitet, der Raum strahlte und die großen Blütendrucke waren schon aufgestellt. Und schaut Euch diesen wunderschönen Strauß an.

Zaubernuss, Blumenstrauss,

rosenrotes-Ausstellung-3209

So konnte ich ankommen und ausladen und nach einer kleinen Kaffeepause dann beginnen den Stand aufzubauen. rosenrotes-Ausstellung

Am Abend fand dann der 2. Vortrag aus der Reihe der Bachblüten-Vorträge statt. Thema dieses Mal „Burn out vorbeugen“. So interessant und aufschlußreich und die Bachblüten, die im 2. Vortrag erläutert wurden und insbesondere die Wild Rose kann man hier  unter www.zwergenmutter.de nochmals nachlesen.

rosenrotes-Ausstellung-3242 Kopie

So ein Glücksfall hatte ich das Jahr über Rosen fotografiert und sowohl als Leinwand-Druck, als auch als Textil-Druck mitgebracht.

rosenrotes, Ausstellung, Blüten-Fotografie, Blumen, Rosen

Auch die Olive war ausgestellt:

Blüten-Fotografie, Ausstellung, rosenrotes, Olive

ebenso die Schlüsselblume:

Blüten-Fotos, rosenrotes, Ausstellung, zwergenmutter,

Der Ausstellung-Tisch von rosenrotes war gefüllt mit den Natur-Malas mit den Quasten aus pflanzengefärbter Seide.

Es gab eine extra entworfene Blüten-Girlande , um den Frühling gleich ins Haus zu holen:

handmade, Ausstellung, rosenrotes

Die Blüten-Täschchen mit den verschiedensten Blüten-Motiven waren natürlich dabei, hier mit der beliebten Kirsch-Blüte:

Kirschblüte, Blüten-Kosmetiktasche, rosenrotes

Außerdem die kleinen weichen Leder-Täschchen, in die genau ein Handy und etwas Kleingeld passen, in Silber, Gold und Roségold:

rosenrotes-Ausstellung, Ledertäschchen,

Und die feinen Freundschaft-Armbändchen, extra für diesen Anlass mit Sandelholz gefärbt und auf schönen Kärtchen verpackt:

feiner Schmuck, Freundschaftsbändchen, rosenrotes

Und es gibt ganz neu und ganz wunderbar: Augen-Kissen. Die sich herrlich eignen für die ganz kurze Entspannung, wenn man richtig wenig Zeit hat. Einfach 10 Minuten das anschmiegsame Kissen auf die Augen und ganz kurz, aber ganz tief entspannen. Wirkt Wunder!

rosenrotes-Ausstellung, Augenkissen, handmade, Blüten-Fotos

Genäht aus Bourette Seide, die ich hälftig „dip dyed“ mit Sandelholz gefärbt habe und darauf jeweils ein Blüten-Foto. Das Blüten Foto hat außerdem noch eine weitere Funktion: Es ist an drei Seiten befestigt und an einer Seite offen, daher hat es eine Geheim-Öffnung, in die man ein beduftetes Tüchlein stecken kann. Aromatherapie vom Feinsten.

rosenrotes-Ausstellung, handmade, Blüten-Fotografie, Blütenfotos,

Ein wunderschöner Sonntag mit wundervollen, so lieben Menschen und tollen inspirierenden Gesprächen. Ich freute mich sehr, der Einladung gefolgt zu sein.

Und alle, die dieses Mal nicht dabei sein konnten, haben jetzt die Möglichkeit durch die Fotos auch ein bisschen „als ob“ dabei zu sein.

rosenrotes-Ausstellung-3448


rosenrotes-Ausstellung, Blüten-Fotografie,

Von Herzen  ein Dankeschön an Sian und Stephan von der Edelsteingrotte für den so toll vorbereiteten Raum und die Möglichkeit hier auszustellen.❤ !

Einen tollen blog-Eintrag mit Zusammenfassung der Open Days findet ihr  bei der Zwergenmutter  unter www.zwergenmutter.de

Die Zusammenfassung des 2.Vortrages und Impressionen der Vorbereitung gibt es auf ihrem Blog hier.

Weitere Termine und Veranstaltungen findet man hier: www.natur-welten/Veranstaltungen2017

Die Edelsteingrotte auf Facebook mit Terminen und Weiteren Veranstaltungen gibt es hier zu finden.

Viele liebe Grüße

Silke

P.S: Fragen und Bestellungen, wie immer unter der email-Adresse,

info(ät)rosenrotes.de

November

Im November habe ich Blüten fotografiert, und es sind Blüten-Drucke entstanden. Auf Leinwand gedruckt und auf Holzrahmen gezogen. Die schönsten der Blüten-Fotografien, an denen ich immer im Hintergrund parallel weitergearbeitet habe.

Dahlie-Blütenfotografie-rosenrotes

Einige davon hatte ich für die Künstlermeile im Mai vorbereitet. Dort aber ging so starker Wind, dass ich die großen Fotos gar nicht ausstellen konnte. Mehrmals haben wir sie am Stand neu und noch besser befestigt, aber leider nix zu machen, sie wehten mit großem Getöse davon. Und bevor die großen Fotos ganz ruiniert wären, verschwanden sie unter den Tischen und keiner hat sie gesehen.

Dahlie-Blüten-Fotografie-rosenrotes

Dann schmückten sie unsere Wände, haben meine Mutter zum Geburtstag erfreut und ihr Dasein an diverse Wände gelehnt verbracht.

Dann als wir von unserer langen Amerika-Reise zurück kamen hatte ich so einen starken Drang auf etwas NEUES…

rosenrotes-label, logo

und ich habe das Logo und den Schriftzug von rosenrotes überarbeitet. Einen neuen Impuls wollte ich setzen. Und Studio-rosenrotes klingt auch sehr schön finde ich. Es gibt noch einen anderen Grund dafür, denn im Hintergrund arbeite ich an einem neuen shop, mit einem kleinen feinen Sortiment. Ich dachte längst damit fertig zu sein, aber immer ist was, was auch Priorität hat und so geht es eben langsamer als gedacht aber es schreitet voran. Und irgendwann kommt man auch mit kleinen Schritten ans Ziel.

Dahlie-Blütenfotografie-rosenrotes

Dieser shop wird dann Studio rosenrotes heißen und es wird etwas mit Blüten und Fotografie zu tun haben.

studio rosenrotes, logo,

Und sobald ich noch ein paar Schritte weiter bin, schreibe ich hier die Neuigkeiten.

Bis bald,

Silke

Blüten-Fotografie

Hallo Ihr Lieben,

seit einiger Zeit schon war es hier etwas ruhig geworden. Ich hatte ja schon einmal gesagt, dass es meist dann nach außen ruhig wirkt, wenn hinter den Kulissen sehr sehr viel geschieht.

Flower-photography, rosenrotes

In meinem ersten Beruf bin ich Physiotherapeutin und ich liebe es mit meinen Händen zu arbeiten. Daneben habe ich die Kreativität geschenkt bekommen, was eine tolle Gabe ist. Aber eben auch eine Diva.

Radunkel, ranunculus, pink, fotografie, rosenrotes

Diese Gabe bedeutet, dass der Kopf/das Gehirn/die Gedanken sich ständig mit dem Interesse im Wandel befinden und immer neue Ideen erschaffen.

Naturfotografie, rosenrotes

Das kann sehr sehr schön sein , wenn man Zeit hat den Impulsen zu folgen und sich nach und nach einem Thema zu nähern und Ideen umzusetzen. Das kann sehr stressig sein, wenn man keine Zeit hat, die Ideen im Kopf zu ordnen. Oder ein Problem auftaucht mit der Umsetzung, dann kann man nicht aufhören —– BIS—– das Problem gelöst ist.

Flower-photography, rosenrotes, Blüten-Fotografie

Die Schöne Seite an der geschenkten Kreativität ist, dass man immer neue Ideen hat. Oder alte Ideen sich wandeln, weil man jetzt in der Lage ist diese Idee umzusetzen, oder in die Welt zu bringen, weil man entscheidende Fähigkeiten dazugelernt hat. Oder einfach, weil es sich gerade so ergibt.

Ihr merkt, das ist mein Thema, das Kreativ-Sein. Also, wenn ihr Fragen habe, dann bitte gerne.

Viele Grüße Silke

Nächstes Mal erzähle ich dann, über die neuen Blüten-Drucke und was sonst noch für Schöne Sachen entstanden sind.